Seite zu Favoriten hinzufügen / Link zu ihrer Webseite einrichten 

Wunstorf

Top-News



Wunstorf, Stadt
Fläche: 125,6 km²
Einwohner: 41.542
PLZ: 31515

LPI-SLF: Zeugen zu zwei Verkehrsunfallfluchten gesucht

Saalfeld (ots) - Zum einen kam es auf der L 1108 zwischen Pößneck und Kleindembach in Richtung Kleindembach am 16.01.2018 gegen 07:15 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fiat und einem nunmehr flüchtigen roten Kleinwagen, zudem nichts näheres bekannt ist. ...
18.01.2018 10:11 Uhr Landespolizeiinspektion Saalfeld Weiterlesen...

 

LPI-SLF: Mehrere Unfälle durch Schnee und Glätte im Bereich SOK

Saalfeld (ots) - Durch Schnee und Glätte auf den Straßen im Saale-Orla-Kreis kam es zu mehreren Verkehrsunfällen, bei denen überwiegend Blechschäden verzeichnet wurden. Lediglich in zwei Fällen wurden Personen leicht verletzt, der gesamte Unfallschaden der 15 Verkehrsunfälle beläuft sich auf ...
18.01.2018 10:11 Uhr Landespolizeiinspektion Saalfeld Weiterlesen...

 

LPI-SLF: Lkw-Unfall an Bahnübergang führt zu Behinderungen im Bahnverkehr

Neuhaus am Rennweg. Landkreis Sonneberg (ots) - In der Sonneberger Straße am Bahnübergang verursachte am Mittwochabend ein Lkw-Fahrer rund 10.000 EUR Sachschaden. Der 36-jährige Lkw-Fahrer war mit seinem MAN mit Anhänger aus der Ortslage Ernstthal gekommen und bog nach rechts ...
18.01.2018 10:11 Uhr Landespolizeiinspektion Saalfeld Weiterlesen...

 

Finom Blockchain-Plattform beginnt ihren zweiten Token-Verkauf - eine Neuheit auf dem Markt

Teufen, Schweiz (ots/PRNewswire) -

Das Blockchain-Finanzunternehmen Finom AG (http://finom.io?utm_sou rce=media&utm_medium=release&utm_campaign=stageII), Entwickler einer vereinheitlichten Plattform für Mining und Trading von Kryptowährungen und Token, gibt den Start seines NOM-Token-Crowdsale bekannt, der ...
18.01.2018 10:06 Uhr Finom AG Weiterlesen...

 

Rund 2,6 Millionen Erwerbstätige wollten 2016 mehr arbeiten, knapp 1,2 Millionen weniger

Wiesbaden (ots) - 2016 wünschten sich rund 2,6 Millionen aller Erwerbstätigen im Alter von 15 bis 74 Jahren mehr Arbeitszeit (Unterbeschäftigte), während 1,2 Millionen Erwerbstätige weniger arbeiten wollten (Überbeschäftigte). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, hatten teilzeit- und vollzeittätige Personen in ...
18.01.2018 10:06 Uhr Statistisches Bundesamt Weiterlesen...

 

Genehmigte Wohnungen von Januar bis November 2017: - 7,8 % gegenüber Vorjahreszeitraum

Wiesbaden (ots) - Von Januar bis November 2017 wurden in Deutschland 7,8 % oder 26 400 weniger Baugenehmigungen von Wohnungen insgesamt erteilt als in den ersten elf Monaten 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, wurde von Januar bis November ...
18.01.2018 10:06 Uhr Statistisches Bundesamt Weiterlesen...

 

LPI-GTH: 64-jährigen Fußgänger angefahren und leicht verletzt

Gräfenhain - Landkreis Gotha (ots) - Auf stark verschneiter Fahrbahn war am Mittwochnachmittag, gegen 15.00 Uhr, eine 18-jährige Opel-Fahrerin auf der ansteigenden Hohe Straße unterwegs. Trotz Splitt war es extrem glatt. Auf dieser Straße lief mittig ein 64-Jähriger mit ...
18.01.2018 09:56 Uhr Landespolizeiinspektion Gotha Weiterlesen...

 

LPI-GTH: Angeblich Tier ausgewichen - Pkw prallt gegen Findling

Hörselberg-Hainich - Wartburg-Kreis (ots) - Zwischen Reichenbach und Bad Langensalza ist am Mittwochabend, gegen 20.30 Uhr, ein 25-jähriger Citroen-Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Findling geprallt. Bei der Unfallaufnahme gab der Mann an, ...
18.01.2018 09:56 Uhr Landespolizeiinspektion Gotha Weiterlesen...

 

LPI-GTH: Griff in die Kasse - Unbekannter flüchtet

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am Mittwochabend gelang einem Unbekannten in einem Supermarkt in der Professor-Frosch-Straße ein Griff in die geöffnete Kasse und konnte mit seiner Beute fliehen. Zunächst legte er Bananen und Kleingeld auf das Kassenband. Als die ...
18.01.2018 09:41 Uhr Landespolizeiinspektion Gotha Weiterlesen...

 

Sturm, Schnee & Starkregen: Elementarschutz für Hausrat und Immobilien abschließen (FOTO)

München (ots) -
Hausratversicherung: Absicherung von Elementarschäden ab sieben Euro pro Jahr

Wohngebäudeversicherung: Elementarschutz bereits ab 28 Euro jährlich

Aktuell verursacht Tief 'Friederike' in weiten Teilen Deutschlands schwere Schäden. In der ...
18.01.2018 09:36 Uhr CHECK24 GmbH Weiterlesen...